Neue innovative Wege – die Agrar-Sonnenfarm

Der Ökostrompionier Ing. Wilfried Klauss, geht neue innovative Wege einer Mehrfachnutzung,  mit Ausrichtung auf ökologischen Anbau. Das neuartige Photovoltaikkonzept ermöglicht die Kombination aus Sonnenstromerzeugung und landwirtschaftlicher Nutzung bei Freiflächen.

Mit der Realisierung neuer Ökostrom-Kraftwerke in Kombination mit Energieeffizienzmaßnahmen und -Speicherung bereitet sich die AAE Naturstrom auf die zukünftigen Herausforderungen am Energiemarkt vor.

„Wir freuen uns, dass unser neuestes Projekt, die Agrar-Sonnenfarm, in der Vorzeige-Energiegemeinde Kötschach-Mauthen realisiert werden konnte. Das Sonnenkraftwerk wurde jetzt in Betrieb genommen und somit ist die erste Baustufe erfolgreich abgeschlossen.“, berichtet Ing. Wilfried Klauss – bekannt als Ökostrompionier und GF der Alpen Adria Energie Firmengruppe.